How To Order

So you can start benefiting from our products, you can make an order from our website and we’ll redirect it to your supplier.

Produktsortiment

TEETHMATE™ DESENSITIZER

TEETHMATE™ DESENSITIZER ist der erste Desensitizer, der eine dauerhafte Lösung für sensible Zähne bietet. Kuraray Noritake Dental hat den TEETHMATE™ DESENSITIZER so entwickelt, dass es das härteste Mineral im Körper, Hydroxylapatit (HAp) bildet.

Es entsteht genau dort, wo es benötigt wird und schließt Dentintubuli sowie Schmelzrisse. Aufgrund seiner Natürlichkeit ist es auch gewebefreundlich. So können ab sofort empfindliche Zähne dauerhaft behandelt werden.

TEETHMATE™ DESENSITIZER kann zur Versiegelung von freiliegendem oder präpariertem Dentin verwendet werden und vor und nach dem Bleaching angewandt werden. TEETHMATE™ DESENSITIZER kann auch in Kombination mit dem vom Anwender bevorzugten Adhäsiv oder Zementen verwendet werden.

TEETHMATE™ DESENSITIZER bewirkt eine echte Kristallisation von HAp, und schließt somit auf ideale Weise Dentintubuli und Schmelzrisse. Das neu

gebildete HAp entspricht dem des Patienten. Aber wie kann man HAp überhaupt bilden? Es hat alles mit der richtigen Menge von Kalzium und Phosphationen, dem richtigen pH-Wert und der besonderen Kuraray Noritake Dental-Technologie zu tun.

Ergebnisse in Studien lassen darauf schließen, dass das Auftragen von TEETHMATE™ DESENSITIZER innerhalb der Tubuli die Demineralisierung des Dentins effektiv hemmt. Das Verschließen der Dentintubul nach wiederholter Applikation von TEETHMATE™ DESENSITIZER verhindert eine Demineralisierung. Die verschlossenen Dentintubuli reduzieren Bewegungen des Dentinfluids mit einer klinischen Verbesserung der Dentin-Hypersensibilitäten.

Dieses Produkt ist sehr leicht zu handhaben: einfach Puder und Liquid für 15 Sekunden mischen, 30 Sekunden auf die sensible Region auftragen (ein Zahn oder mehrere Zähne) und zum Schluss nur noch mit Wasser spülen.

 

Vorteile

• Der erste Desensitizer der Hydroxylapatit bildet
• Natürlich, gewebefreundlich mit neutralem Geschmack
• Leichte Handhabung
• Unsichtbar und dauerhaft

Indikationen

• Behandlung von freiliegendem Dentin aufgrund von Zahnbürstenabrasion, Rückgang der Gingiva, Parodontalerkrankungen und/oder Säureerosion
• Behandlung von Dentin nach mechanischer Zahnreinigung, Zahnsteinentfernung und/oder Wurzelglättung
• Behandlung der Zahnoberfläche vor und nach dem Bleaching
• Behandlung von präpariertem Dentin bei Füllungen und/oder prothetische Restaurationen

Diese Seite verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Webseite zu bieten. Indem Sie auf OK klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Rechner speichern. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

OK